E-Autos aus Schweden, Airbus Bizlab und Carjump – die Highlights der Woche

Siemens wird das lenkradlose E-Auto eines Startups produzieren, wir haben uns die Zukunft des Flugverkehrs angeschaut und mit dem CEO von Carjump gesprochen, das von Peugeot übernommen wurde.


Die wichtigsten Geschichten der vergangenen Tage im Überblick.

Warum sich deutsche Logistik-Startups auf Konzerne als Investoren verlassen: Die Same Day Delivery Startups Liefery und Tiramizoo sind seit Kurzem mehrheitlich in Konzernhänden – einen deutschen, unabhängigen Player gibt es nicht. Das Geschäft mit Lieferungen am selben Tag ist kompliziert und teuer. Und die großen Paketdienstleister haben einen großen Bedarf, sich die Innovationen der Jungunternehmen einzuverleiben. In unserer Analyse geht es darum, die Gründe dieser Entwicklung offenzulegen.

Wie Airbus mit Startups den Flugverkehr der Zukunft erfinden will:  Das Hamburger Bizlab ist eines von drei Airbus Bizlabs, die Airbus weltweit betreibt. In den deutschen Büros widmen sich Startups dem Freiraum im Flugzeug, Licht gegen Jetlag und fliegenden Autos. Wir haben es besucht und mit Bizlab-Manager Reymound Yaw Buckman über die neuen Technologien gesprochen.

Nach dem Exit: Was hat Peugeot mit dem Berliner Startup Carjump vor?  Das Berliner Startup Carjump wurde 2016 von Peugeot gekauft. Unter neuem Namen visiert die Fahrzeug-Sharing-App Free2move nun weitere Services und den US-Start an. Im Video-Interview erklärt Geschäftsführer Michel Stumpe, wie er den jüngsten Exit miterlebt hat, wie das Jungunternehmen im Ausland wachsen will und was das Free2move-Angebot besser machen soll als vergleichbare Apps.

„Uber ist keine neue Idee“: In der Logistikbranche sind Drohnen das große Thema. Doch UPS-Deutschland-Chef Frank Sportolari zielt mit seinem Konzern auch auf andere Technologien ab. Im Interview erkärt er, wie die fliegenden Helfer zum Einsatz kommen könnten, warum Platooning für ihn das nächste große Ding sein wird und wie sich der Austausch mit Startups gestaltet.

Das war’s für diese Woche – kommenden Donnerstag liest Du wieder von uns.

Bild: Uniti

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain