Geforderte Busmaut könnte Flixbus gefährlich werden – die Highlights der Woche

Politiker wollen die Maut für Busse durchsetzen, Daimler kauft Hamburger Ortungs-Startup und ein Ex-BMW-Managerentwickelt einen alternativen Motor auf Wasserstoff-Basis.

Lieber NGIN-Mobility-Leser,

aktuell werden wieder Forderungen nach einer Busmaut laut. Demnach fordern SPD, Grüne und Linke in ihren Wahlprogrammen, die Maut für die Autobahnen auch auf Busse auszuweiten und die Gebühren für die Nutzung des Schienennetzes zu senken. Für das Fernbus-Startup Flixbus könnte die Maut ernsthafte Konsequenzen haben.

Die wichtigsten Geschichten der vergangenen Tage im Überblick.

Wieso Daimler die Ortungs-App Familonet übernimmt: Der Autokonzern Daimler hat das Hamburger Startup Familonet gekauft. Die Technologie der Ortungs-App soll für die Daimler-Tochter Moovel, einem Betriebssystem für Mobilitätsangebote, zum Einsatz kommen. Gründer Hauke Windmüller erklärt im Interview, wie sein Startup davon profitiert.

Was dieser Gründer besser machen will als BMW: Das Münchner Startup Keyou entwickelt einen alternativen Motor auf Wasserstoff-Basis. Der Gründer ist ein Ex-BMW-Manager. Der Konzern gab ein ähnliches Projekt vor einigen Jahren auf. Doch gerade jetzt scheint die Zeit für Keyou äußerst günstig.

Warum der ADAC jetzt deine Mama ersetzen will: „Don’t call Mum – call the ADAC“. Mit dieser Kampagne wirbt der Deutsche Automobilclub um Menschen unter 30 Jahren. Der Club will vom Pannenhelfer zum digitalen Mobilitätshelfer werden. Top oder Flop? Wir haben den Service getestet.

„Witzig, dass die Grünen versuchen, die Autoindustrie zu retten“: Bald ist Bundestagswahl und Politiker umwerben auch die Gründerszene und Unternehmer. Ein Gespräch mit den Grünen über Wirtschaftsförderung, Investments und Diesel-Betrüger.

Flightright – ein Startup mit Wachstumsfantasien: Mit Flugentschädigungen verdient Flightright Millionen. Jetzt will das Unternehmen massiv weiterwachsen. Doch es gibt Probleme im Markt, die das erschweren könnten.

Das war’s für diese Woche – kommenden Donnerstag liest Du hier wieder von uns.

Bild: Flixbus

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain