BVG und Via starten Shuttle-Dienst in Berlin – die Highlights der Woche

Im Frühjahr kommt der Bus auf Abruf, Gericht bremst Uber in Europa aus, und Volkswagen und Telefónica fördern jetzt zusammen Startups.

Liebe NGIN-Mobility-Leser,

statt BVG-Bus kommt bald der Mercedes-Van wie gerufen: ViaVan und das Berliner Verkehrsunternehmen BVG starten im Frühjahr 2018 einen Ridesharing-Dienst in der Hauptstadt. Ein  schwarzer Kleinbus mit gelbem Herz auf der Haube soll dann BVG-Kunden in Berlin an ein Ziel ihrer Wahl bringen. Die Fahrt ist billiger als ein Taxi. Zum ersten Mal wird in Berlin damit eine enge Zusammenarbeit von Ridesharing und ÖPNV in großem Umfang angeboten. Die Details dazu gibt es hier.

Worüber wir sonst noch berichtet haben? Hier die wichtigsten Geschichten der vergangenen Tage:

Gericht bremst Uber aus: Die Fahrer des Mobilitätsdienstes benötigen künftig eine Lizenz, entschied der EuGH. Damit ist der Dienst UberPop rechtlich mit einem Taxiservice gleichgestellt. Für den Startup-Markt kann die Entscheidung schwere Konsequenzen haben, warnt unser Autor. Sein Kommentar steht hier.

Volkswagen und Telefónica fördern jetzt zusammen Startups: Die Konzerne wollen, dass die Jungunternehmen Technologie-Projekte für sie umsetzen. Ab Januar sollen Gründerteams für das Förderprogramm ausgewählt werden. Hier geht's zum Artikel.

Cargo-E-Bike: Mobility-Startup aus Berlin schließt Seed-Runde ab: Mit einem Hybrid aus E-Fahrrad und Kastenwagen will Tretbox den Lieferverkehr in der Stadt revolutionieren. Nun ist offiziell ein Investor aus Wolfsburg eingestiegen. Hier geht's zum Artikel.

Wie dieser Gründer vom Fahrrad-Boom in den Städten profitieren will: Der Markt mit Leihrädern und E-Bikes wächst rasant. Rydies vernetzt die Infrastruktur und bündelt alles auf einem Portal. Ein namhafter Geldgeber ist nun aufgesprungen. Hier geht's zum Artikel.

NGIN Mobility gibt es übrigens auch gedruckt. Wer bisher noch keines unserer Print-Magazine erwischt hat, kann hier das komplette Heft herunterladen.

Das war’s für diese Woche – kommenden Donnerstag liest Du hier wieder von uns.


Bild: Mercedes

 

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain