News der Nacht: Was den Tourismusmarkt künftig weltweit prägt

Skift stellt die 19 Mega-Mobilitäts- und Reisetrends des Jahres vor. Außerdem: Chariot mit Angebot in mehr US-Regionen und eine Bilanz zur Detroit Auto Show.

Die Top-Themen

Die Reisebranche steht heute im Mittelpunkt unserer Top-Story: Die führende Webseite Skift hat ihren Report Skift Megatrends 2018 vorgestellt, wie auch in den Vorjahren finden sich darin die wichtigsten Trends in Sachen Mobilität und Tourismus. 19 Megatrends stellt das Magazin vor, darunter unter anderem die Bewegung zur besseren Vereinbarkeit von Touristen und Bewohnern in Metropolen, die Bedeutung des Millennial-Marktes in Afrika und die wachsende Wichtigkeit von Diversity für neue Unternehmen. [Mehr bei Skift, Report hier]

In unserer besonderen Story heute werden wir später eine exklusive Finanzierungsnews veröffentlichen. Ein Mobility-Startup hat 1,3 Millionen Euro bekommen. [Mehr bei dazu im Laufe des Tages bei NGIN Mobility]

 

Und sonst? Weitere Mobilitäts- und Startup-Storys:

Chariot weitet sein Angebot aus und wird nun auch in Columbus im US-Bundesstaat Ohio verfügbar sein. Der Shuttle-Service von Ford wird dort in Zusammenarbeit mit der Bank JP Morgan Chase zur Verfügung gestellt und soll rund 400 Mitarbeitern in der Stadt dienen. [Mehr bei TechCrunch]

NAIAS ist das Kürzel für die North American International Auto Show in Detroit. Dort wurden in den vergangenen Tagen viele Neuheiten und Features zum Thema Mobilität vorgestellt. Engadget hat in zwei Galerien die wichtigsten davon zusammengestellt. [Mehr bei Engadget hier mit allgemeiner Zusammenfassung und hier mit wichtigsten Neuheiten]

 

Und besonders interessiert hat euch gestern bei uns die Geschichte über Karlsruher Forscher, die selbstfahrenden Autos beim Lernen helfen. Unter anderem geht es um understand.ai, ein Unternehmen, das andere in die Lage versetzt, Bild- und Videodaten so zu verarbeiten, dass Maschinen sie besser verstehen können. [Mehr bei NGIN Mobility]

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain