Parkpocket wird an Automobilzulieferer verkauft – die Highlights der Woche

Continental übernimmt Münchner Parkplatz-Startup, Aachen wird Deutschlands neue E-Mobility-Schmiede, Daimler gibt Carsharing-Dienst Turo ab.

Lieber NGIN-Mobility-Leser,

die Mobilitätsbranche befindet sich im Umbruch. Derzeit gibt es so viel Bewegung im Markt, dass wir uns dazu entschlossen haben, zusätzlich zu unserem Online-Angebot ein gedrucktes Magazin herauszubringen. Pünktlich zur IAA präsentieren wir unsere erste Ausgabe, unter anderem mit Beiträgen über Hyperloop an der Nordsee, Daimlers Flugtaxis und die intelligent vernetzte Stadt. Auf unserer Seite steht das Magazin auch als pdf zum Download bereit. 

Die wichtigsten Geschichten der vergangenen Tage im Überblick.

Aachen entwickelt sich zur neuen E-Mobility-Schmiede Deutschlands: Streetscooter, e.GO und Hybrid-Flugzeuge werden auf dem Campus der RHTW Aachen entwickelt. Während die Autokonzerne noch nach neuen Mobilitätskonzepten suchen, laufen den Aachenern die Zulieferer derweil die Türen ein.

Continental übernimmt Münchner Parkplatz-Startup: Vier Jahre nach der Gründung wird Parkpocket an den Automobilzulieferer verkauft. Continental will vom Know-How der Gründer beim Smart Parking profitieren.

Nach der Tamyca-Übernahme – Snappcar-Gründer van Tol im Interview: Vor Kurzem hat das niederländische Carsharing-Startup den deutschen Rivalen geschluckt. Wie Snappcar in Deutschland wachsen will, verrät der Gründer im Interview.

Tesla trotzt mit einem Update Hurrikan Irma: Ein Tesla-Fahrer bemerkte zufällig, dass ihm mehr Reichweite zur Verfügung steht als sonst. Der E-Autobauer reagiert damit auf den Hurrikan in Florida.

Daimler gibt seinen P2P-Carsharing-Dienst an eine US-Firma ab: Die Stuttgarter führen ihren Dienst Croove mit dem US-Marktführer Turo zusammen, der 2018 in Deutschland starten soll. Gleichzeitig beteiligt sich Daimler an einer Finanzierungsrunde.

Das war’s für diese Woche – kommenden Donnerstag liest Du hier wieder von uns.

Bild: Parkpocket

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain