Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Senior Manager (m/w) – IT Development

Beginn: 29.09.2017

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung

Kontaktdaten / Ansprechpartner: Gerrit Koch to Krax

Die DB Cargo AG steuert in einem europaweiten Netzwerk mehr als 2.000 Triebfahrzeuge und mehr als 70.000 Güterwagen in 16 Ländern. Im Rahmen eines umfassenden Digitalisierungsprogramms hat sich DB Cargo zum Ziel gesetzt, die Prozesse rund um die Steuerung und Instandhaltung dieser Fahrzeugflotte zu digitalisieren und arbeitet dazu in einem Digital Lab in Frankfurt am Main mit internen und externen Experten an mehreren Projekten rund um Themen wie Internet der Dinge, Big Data und künstliche Intelligenz. Das Projekt Wagon Intelligence treibt dabei die Digitalisierung der Prozesse rund um die Güterwagen der DB Cargo.

Sämtliche Fahrzeuge werden mit intelligenten Sensoren und Telematiksystemen ausgestattet und an das zentrale Asset Intelligence Center in der Cloud angeschlossen. Im Rahmen dieses neu geschaffenen Internet der Dinge nutzt DB Cargo die Daten der Fahrzeuge, um die operativen Prozesse zu optimieren und umfassende Analysen durchzuführen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich am Standort Frankfurt am Main als “Senior Manager (m/w) – IT Development”, der die Federführung bei der IT-Umsetzung von Anwendungsfällen in enger Abstimmung mit den Anwendern übernimmt. Dabei arbeitest Du in unserem Digital Lab als Teil eines interdisziplinären Teams auch mit anderen Geschäftsbereichen der DB eng zusammen.

Deine Aufgaben

  • Leitung des IT Streams und Treiberrolle eines Internet der Dinge für Güterwagen
  • Steuerung der in- und externen IT-Dienstleister sowie Einnahme der Rolle des Produkt Managers im Rahmen der Entwicklung des Asset Intelligence Centers sowie der IT Umsetzung von Anwendungsfällen in SPLUNK und mit Java
  • Konzeption und Roll Out von Dashboards und Anwendungen gemeinsam mit den Endanwendern in allen Bereichen der DB Cargo AG
  • Fachliche Steuerung der Technologieauswahl gemeinsam mit dem IT-Bereich
  • Mitwirkung bei Konzeptionierung und Abstimmung eines IT Betriebskonzepts für den dauerhaften Betrieb des Asset Intelligence Centers
  • Abstimmung der IT Architektur mit anderen Projekten und Bereichen bei DB Cargo und im Marktumfeld

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Ingenieurswesen oder vergleichbaren Studienrichtungen
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Rahmen Digitalisierung mit Schwerpunkten in den Themen Internet der Dinge und/oder Big Data/Analytics
  • Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und SCRUM sowie in der Steuerung von SCRUM Teams in der Rolle des Product Owners
  • Sehr hohe Führungskompetenz und mehrjährige Erfahrung bei der Durchführung von IT und Optimierungsprojekten
  • Erfahrung mit verschiedenen IT-Tools (idealerweise Splunk, Confluence) sowie objektorientierter Programmierung Java und Java Script
  • Hohe konzeptionelle und methodische Kompetenz in den Bereichen Digitale Transformation sowie Prozessoptimierung
  • Idealerweise Affinität zu Fahrzeugtechnik im Schienengüterverkehr
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft, sicheres Auftreten, eigenständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und unternehmerischer Spirit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Karrierewege

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i. d. R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen, z. B. das DB Job-Ticket, Freifahrten im Nah- und Fernverkehr (auch für Familienangehörige), diverse Reisevergünstigungen, eine betriebliche Altersvorsorge und vergünstigte Versicherungskonditionen.

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich unter anderem bei der Suche nach Kitaplätzen oder einer Ferienbetreuung für Deine Kinder. Du kannst Auszeiten für die Pflege von Angehörigen nehmen sowie Sport- und Freizeitangebote wahrnehmen. Je nach Aufgabe ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit und -ort möglich und auch Sabbatical bieten wir an.

Bewirb Dich online mit der Angabe Deiner Gehaltsvorstellung auf die Ausschreibungsnummer 267311.

Deine persönlichen Daten behandeln wir vertraulich – www.deutschebahn.com/datenschutzpersonal.

Kontaktdaten / Ansprechpartner: Gerrit Koch to Krax

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain