Trends, Innovationen und Digitales aus dem Mobilitätsbereich

Von Ebay zum Millionen-Business mit Autoteilen – und andere Highlights der Woche

Ein Startup macht mit Autoteilen einen Millionenumsatz, das wahre Problem von Tesla heißt Elon Musk und wie Flugtaxis die Städte verändern werden.

Lieber NGIN-Mobility-Leser,

die Erfolgsstory von Kfzteile24 klingt wie eine überzeichnete Geschichte aus dem Silicon Valley: drei Gründer, die ihr Startup in einer Garage starten und es zu einem 500-Mitarbeiter-Unternehmen ausbauen, das heute Millionen umsetzt. Nur, dass in dieser Garage damals nicht an Code gebastelt wurde, sondern an Autos. Heute macht das Unternehmen fast seinen gesamten Umsatz online, mit Produkten wie Ansaugbrücken, Zahnriemen oder Scheinwerfern über den Onlineshop. Alle Hintergründe gibt's hier.

Tesla: Quasi im Alleingang hat Elon Musk in den letzten Jahren die Automobilwelt auf den Kopf gestellt. Doch mittlerweile hagelt es Kritik am umtriebigen Exzentriker. Das Problem von Tesla heißt Elon Musk, meint unser Autor in seiner wöchentlich erscheinenden Kolumne Drehmoment.

Mobilitätswende: Deutschland bleibt Autoland. Allerdings gewinnen Fahrrad, Bus und Bahn an Attraktivität. Eine Studie hat nun Auskunft über die Entwicklungen in den Städten gegeben. Die Zusammenfassung gibt's hier.

Shuttle-Service: Daimler und Bosch wollen Waymo und Uber nicht das Feld des autonomen Fahrens überlassen. Jetzt planen sie einen automatisierten Shuttle-Service in Kalifornien. Den Artikel gibt's hier.

Flugtaxis: Mobilität in der Luft wird ein integraler Bestandteil der urbanen Mobilität. Eine Studie von Porsche hat nun errechnet, wie groß der Markt dafür wirklich ist. Den Überblick gibt es hier.

Worüber wir sonst noch berichtet haben? Hier die wichtigsten Geschichten der vergangenen Tage:

Das war’s für diese Woche – kommenden Donnerstag liest Du hier wieder von uns.

PS: Möchtest Du uns Feedback geben oder spannende Mobility-Unternehmen vorschlagen? Schreib uns an redaktion@ngin-mobility.com.


Bild: Gettyimages / Dave Rudkin

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain