Trends, Innovationen und Digitales aus dem Mobilitätsbereich

News der Nacht: Daimler plant neue Batteriefabriken und Kooperation

Mit Chinas Baidu soll künftig enger zusammengearbeitet werden. Außerdem: Waymo und Walmart und Klischees über Automarken.

 

Unsere Top-Themen heute

Daimler steht gleich doppelt in den Schlagzeilen: Bereits im Laufe des Tages kündigte der Autohersteller gestern zwei neue Batteriefabriken und damit den Ausbau der eigenen E-Aktivitäten an. Sie sollen im Zulieferwerk in Stuttgart-Untertürkheim entstehen. Auch in der Fahrzeugfabrik in Sindelfingen sollen Batterien für Elektroautos gebaut werden. Außerdem wurde eine engere Zusammenarbeit mit Chinas Baidu zu den Themen autonomes Fahren und Konnektivität angekündigt. [Mehr bei Stuttgarter Zeitung und TechCrunch] 

Bei uns erklären wir heute, wie Bosch daran arbeitet, dass die selbstfahrenden Autos der Zukunft den Straßenzustand bemerken und messen. Dafür sollen Informationen zur Verkehrslage mit der Cloud ausgetauscht werden. [Mehr bei NGIN Mobility]

 

Und sonst? Hier sind weitere Mobilitäts- und Startup-Storys der eher ruhigen vergangenen Nacht

Waymo startet ein Pilotprojekt in Phoenix zusammen mit der Supermarktkette Walmart. Die selbstfahrenden Fahrzeuge sollen Kunden zu den Läden bringen, wo Insassen dann auch Rabatte erhalten. [Mehr bei engadget]

Fiat Chryslers Lichtgestalt Sergio Marchionne ist nur wenige Tage, nachdem er wegen einer schweren Krankheit als CEO ersetzt wurde, im Alter von 66 Jahren gestorben. Er war vor allem respektiert, weil ihm der Turnaround der angeschlagenen Mittelklassemarke Chrysler gelungen war. [Mehr bei Automotive News]

Schon einige Tage älter, aber angesichts eines immens hohen Gesprächswerts wollen wir das hier noch nachreichen: Über 2.000 Teilnehmer haben in einer Umfrage beschrieben, welche typischen Eigenschaften die Fahrer oder Fahrerinnen der abgefragten Marken wohl haben. [Mehr bei FAZ]

Bei uns hat euch gestern besonders interessiert, wie Flixbus in den USA mit Kampfpreisen nach vorne prescht. Wir werfen einen Blick auf die Expansionsstrategie in den Vereinigten Staaten. [Mehr bei NGIN Mobility]

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain