Trends, Innovationen und Digitales aus dem Mobilitätsbereich

Monatlich ein neuer Wagen im Abo – und andere Highlights der Woche

Ein Startup will das angestaubte Leasing-Modell ersetzen, die Flugtaxis von Volocopter sollen zur Luftrettung eingesetzt werden und warum die E-Tretroller-Lobby die Füße still halten sollte.

Lieber NGIN-Mobility-Leser,
Kaufen oder leasen ist out, glauben die Gründer von Faaren. Sie wollen Autofahrern mit einem Abo-Modell für Fahrzeuge mehr Flexibilität bieten. Alle 30 Tage soll ihnen ein anderer Wagen zur Verfügung stehen. Von diesem Konzept könnten auch die Händler profitieren, versprechen die Gründer. Wie das funktionieren soll, lest ihr hier.

Worüber wir sonst noch berichtet haben? Hier die wichtigsten Geschichten der vergangenen Tage:

E-Tretroller: Die Branche feiert die neuen elektrischen Roller und überhäuft Startups mit viel Startkapital, um sie auf Straßen und Bürgersteige zu bringen. Unser Autor hält dagegen und sagt: Erstmal muss die Regulierung klar sein, bevor die Fußwege unsicher gemacht werden. Warum die Elektroroller-Lobby zu Jammern aufhören sollte, lest ihr hier.

Flugtaxis: Nicht nur als Flugtaxi soll der Volocopter aus Bruchsal zum Einsatz kommen. Nächstes Jahr will der ADAC die Riesendrohne testweise bei der Luftrettung einsetzen. Wo und wie die Flugzeuge zum Einsatz kommen, lest ihr hier.

E-Cargo-Bike: Murat Günak war Chefdesigner bei Volkswagen und Mercedes. Jetzt hat er für das Startup Ono ein Lastenrad entwickelt, das emotional berühren soll. Wir haben mit ihm und seinem Mitgründer gesprochen, was hinter dem Startup steckt.

Drehmoment: Brauchen wir schnellen Mobilfunk für die Kommunikation zwischen selbstfahrenden Autos oder reicht WLAN? Diese Frage spaltet die Industrie. Forschungsministerin Anja Karliczek findet, dies sei überflüssig und polarisierte mit ihrer Aussage die politische Diskussion.

Das war’s für diese Woche – kommenden Donnerstag liest du hier wieder von uns.

PS: Möchtest du uns Feedback geben oder spannende Mobility-Unternehmen vorschlagen? Schreib uns an redaktion@ngin-mobility.com.

Bild: Getty Images /Westend61

Folge NGIN Mobility auf:

In Kooperation mit
amplifypixel.outbrain